Forum der Firma Goldth

Moin Moin!
Aktuelle Zeit: 05.04.2020, 00:28

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gut zu wissen - nützliche Fundstücke
BeitragVerfasst: 17.09.2014, 12:03 
Prokurist
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2007, 13:00
Beiträge: 27478
Wohnort: unter meiner alten
http://derstandard.at/2000005500133/Die ... n?_slide=1

_________________
keks hat geschrieben:
"Ich bin da mal in so einem alten Fiat mitgefahren". "Die waren auf 'nem Flohmarkt und haben eine Ampel gekauft!" :dh:



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gut zu wissen - nützliche Fundstücke
BeitragVerfasst: 17.09.2014, 17:17 
Prokurist
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2008, 01:42
Beiträge: 13345
Wohnort: In der Fickt-Euch-Allee
Man braucht also definitiv ein Boot.

_________________
Sich für Arbeit aufrichten tut nur der Mittelfinger.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gut zu wissen - nützliche Fundstücke
BeitragVerfasst: 04.12.2014, 22:35 
Krümelpirat
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2008, 01:14
Beiträge: 12874
Wohnort: Berlin, Hauptstadt der DDR
auto in kasachstan verkaufen:

https://krautreporter.de/175--wie-ich-d ... -verkaufte

VDIMA

_________________
http://www.duenomat.de

bacigalupo hat geschrieben:
Mußte um ein Haar das Hörnchen aus der Hand fallen lassen beim Gegenlenken, ging dann aber doch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gut zu wissen - nützliche Fundstücke
BeitragVerfasst: 08.01.2015, 14:37 
Prokurist
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2007, 13:00
Beiträge: 27478
Wohnort: unter meiner alten
http://freeeway.com/


kennt das wer?

_________________
keks hat geschrieben:
"Ich bin da mal in so einem alten Fiat mitgefahren". "Die waren auf 'nem Flohmarkt und haben eine Ampel gekauft!" :dh:



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gut zu wissen - nützliche Fundstücke
BeitragVerfasst: 23.10.2016, 12:59 
AUTOTYREZ SCHLUNZMANN LTD.
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008, 20:15
Beiträge: 21308
Wohnort: Am Bahnhof
Die offene Grenze RUS-BY ist nicht mehr ganz so offen. Vermutlich wurde es zu viel zur Vermeidung von Visumpflichten genutzt. Diese sind in den beiden Ländern nämlich nicht einheitlich.

Zitat:
Im Reiseverkehr an der Grenze zur Russischen Föderation ist es in letzter Zeit zu Zurückweisungen von Reisenden aus Drittstaaten gekommen, da die dortigen Grenzübergänge rechtlich nur für die Nutzung von russischen und belarussischen Staatsangehörigen zugelassen sind. Dies hat auch Auswirkungen auf Flug- und Bahnreisen über Belarus in die Russische Föderation und umgekehrt. Der Güterverkehr war bisher nicht betroffen. Russische Regierungsstellen haben das geänderte Grenzregime an der russisch-belarussischen Grenze bestätigt. Um Zurückweisungen an den russischen Grenzstellen zu vermeiden, wird bis auf Weiteres empfohlen, nicht über Belarus in die Russische Föderation und umgekehrt zu reisen.



Außerdem:

Zitat:
Am 01.07.2016 wurde in der Republik Belarus die Währung von BYR auf BYN umgestellt. Beispiel: 50.000 BYR entsprechen nach der Währungsumstellung 5 BYN. Es gibt nun nicht nur Banknoten, sondern auch Münzen (Kopeken). Eine Übersicht über die neue Währung finden Sie auf der Homepage der Nationalbank der Republik Belarus unter Externer Link, öffnet in neuem Fensterhttps://www.nbrb.by/Coinsbanknot ... on2016.pdf

Ab dem 01.01.2017 wird ausschließlich die neue Währung gelten. Anschließend soll die bisherige Währung noch bis zum 01.01.2022 umgetauscht werden können.


Münzen! <3

_________________
Make Rechts Scheiße Again!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gut zu wissen - nützliche Fundstücke
BeitragVerfasst: 23.10.2016, 17:43 
Krümelpirat
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2008, 01:14
Beiträge: 12874
Wohnort: Berlin, Hauptstadt der DDR
zum ersten: WTF?
aber stutzig war ich da schon lange, denn wir sind von RUS nach BY über die grenze gefahren und ob wir ein visum für BY hatten wurde erst bei der ausreise von BY nach PL geprüft, vorher freie fahrt :ride:
zum glück hab ich schulden in BY und bin daher über LT und LV nach wladiwostok gefahren.
zum zweiten: da liegen schon ein paar neue weißrussische rubel in hamburg für mich zum abholen bereit <3

_________________
http://www.duenomat.de

bacigalupo hat geschrieben:
Mußte um ein Haar das Hörnchen aus der Hand fallen lassen beim Gegenlenken, ging dann aber doch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gut zu wissen - nützliche Fundstücke
BeitragVerfasst: 07.06.2017, 09:39 
AUTOTYREZ SCHLUNZMANN LTD.
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008, 20:15
Beiträge: 21308
Wohnort: Am Bahnhof
Günstiges Roaming ist möglich mit einer ukrainischen Karte. Es sind auch Länder dabei, in denen der Erwerb von SIMkarten ein echter Krampf ist. Z.B. Indien und Türkei.

http://prepaid-data-sim-card.wikia.com/wiki/Euro9

_________________
Make Rechts Scheiße Again!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de