Forum der Firma Goldth

Moin Moin!
Aktuelle Zeit: 02.04.2020, 20:18

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 15.03.2016, 11:23 
Wareneingangsleiter
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009, 14:44
Beiträge: 3613
Wohnort: DD_OST Alcoholics
j.w. hat geschrieben:
Perle hat geschrieben:
hat er.


:|

Sitz wird gerade aufgepolstert. Dann ist er TÜV fertig. Nur den Autozug von Altona nach Lörrach gibt es nicht mehr. Jetzt ist die Frage wie man die Roller nach Süddeutschland bekommt. Fahren habe ich kein Bock



zu zone zeiten wars wohl normal, dass die ostseeurlauber ihre simme oder schwalbe mit genommen haben.
dafür gabs extra waggons :dh:

so war das zu zone zeiten

_________________
Zambocano hat geschrieben:
ja, immer schön skin to skin entertainment


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 15.03.2016, 12:12 
Fotzenbeauftragter
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2008, 11:05
Beiträge: 49857
Wohnort: ob Ost, ob West: to Hus is best
Zonenzeiten :weise:


NA: vermittels Druckluft oder Sarah?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 15.03.2016, 14:13 
Wareneingangsleiter
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009, 14:44
Beiträge: 3613
Wohnort: DD_OST Alcoholics
vielleicht bietet das die db an

_________________
Zambocano hat geschrieben:
ja, immer schön skin to skin entertainment


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 15.03.2016, 15:02 
Abwarten!
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2007, 23:31
Beiträge: 39428
Anhänger geht immer :dh:

_________________
J.Böhmermann hat geschrieben:
Manchmal muss ein Jan tun was ein Jan tun muss.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 15.03.2016, 15:27 
Чебуреки
Benutzeravatar

Registriert: 04.12.2007, 14:52
Beiträge: 17094
Wohnort: [___[_]≡≡\X/≡≡[_]___]
nehmt nen lumpensammler mit düsseldorfer mit, hält das tempo halbwegs mit, kann euch auf alpenpässen den rücken freihalten und wenn das arschleid zu groß wird... :fag:

_________________
Na, was willst Du mal werden, wenn du aufgegeben hast?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 16.03.2016, 12:28 
Forumsopa
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2011, 21:31
Beiträge: 62952
Wohnort: Finger in Po, Mexico!
eine expedition! unbekannte, ferne gestade! wilde männer und schöne frauen! :freudoll:

_________________
Alle. Immer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 16.03.2016, 17:50 
Prokurist
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2007, 20:46
Beiträge: 13452
Wohnort: Dortmund
Der Düdo könnte auch vorfahren - das spart viel Geld für Kippen!

_________________
Braunerbär hat geschrieben:
Zündung ist Hexenwerk.

Perle hat geschrieben:
Der Umfang der subterritorialen Knollengewächse steht in reziprokem Verhältnis zum Intellekt des Agrarökonoms.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 17.03.2016, 14:24 
Exportlagermeister
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2008, 15:00
Beiträge: 4010
Wohnort: landeshauptwrack bavaria
Anhänger nehmen, Roller drauf, zu mir kommen, Gespann stehen lassen, Genitalien rollern, zurück rollern, aufladen, tschühüüüss.

Plan?

_________________
langer hat geschrieben:
hast schon recht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 17.03.2016, 14:29 
Abwarten!
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2007, 23:31
Beiträge: 39428
ja :dh:

_________________
J.Böhmermann hat geschrieben:
Manchmal muss ein Jan tun was ein Jan tun muss.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 17.03.2016, 15:32 
Exportlagermeister
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2008, 15:00
Beiträge: 4010
Wohnort: landeshauptwrack bavaria
einfache Lösung ohne Gesabbel.

_________________
langer hat geschrieben:
hast schon recht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 17.03.2016, 15:37 
Prokurist
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2009, 09:23
Beiträge: 12568
Wohnort: wo´s gmiatlich is, zB im w123 kombi
erzähl :sabbel:

_________________
Große hat geschrieben:
Nun ist alles gesagt.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 17.03.2016, 17:36 
Fotzenbeauftragter
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2008, 11:05
Beiträge: 49857
Wohnort: ob Ost, ob West: to Hus is best
Ach was, n betn sabbeln mit JW wird wohl auch noch drin sein beim ent- und verladen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mit dem Roller über die Alpen
BeitragVerfasst: 07.05.2016, 23:14 
Forumsopa
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2011, 21:31
Beiträge: 62952
Wohnort: Finger in Po, Mexico!
also wie jetz?

_________________
Alle. Immer.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de