Forum der Firma Goldth

Moin Moin!
Aktuelle Zeit: 08.04.2020, 09:50

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.01.2009, 19:06 
AUTOTYREZ SCHLUNZMANN LTD.
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008, 20:15
Beiträge: 21310
Wohnort: Am Bahnhof
zum thema vorhängeschlösser habe ich folgende antwort bekommen:

Habe E. mal gefragt:Dieses Brauch gibt es wohl nicht in Litauen und eigentlich wohl auch in RUS eher unbekannt.In Königsberg hängen die frischverheirateten Paare symbolische diese Vorhängeschlösser an die Brücke.Sehr alt scheint dieser(schöne)Brauch allerdings nicht zusein.

_________________
Make Rechts Scheiße Again!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.01.2009, 02:30 
Fotzenbeauftragter
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2008, 11:05
Beiträge: 49863
Wohnort: ob Ost, ob West: to Hus is best
Gab's in Vilnius im März '07 schon.
Rechts von dieser Kirche hier


Bild



also hinterm dem Rücken des Photographen bzw. entgegen der Photographierrichtung führt ein Brückerl über ein Bacherl. Dort sieht man diese schöne Szene :

Bild





Bild






Bild


Da fällt mir auf. Die Daten auf den Schlössern liegen vom Photozeitpunkt im März 2007 aus gesehen in der Zukunft. Anscheinend werden sie also in LT anläßlich der Verlobung angebracht und mit dem festgelegten Hochzeitstag versehen. So kombiniere zumindest ich.



Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.01.2009, 12:34 
AUTOTYREZ SCHLUNZMANN LTD.
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008, 20:15
Beiträge: 21310
Wohnort: Am Bahnhof
auf jeden fall klingen die namen sehr litauisch.
russen scheinen es also in LT nicht gewesen zu sein

_________________
Make Rechts Scheiße Again!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: schlössertrick
BeitragVerfasst: 17.02.2009, 12:56 
Don Hüpferli
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008, 14:08
Beiträge: 122
... den gibt´s auch in riga!

wenn´s hilft...

_________________
Montélimar: auffer Auffahrt macht ne koreanische Dreckskarre Terror, fährt dicht auf. Nervt. Latte!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2009, 13:10 
Prokurist
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2007, 13:00
Beiträge: 27478
Wohnort: unter meiner alten
wie kommt man da rein nach kaliningrad?

_________________
keks hat geschrieben:
"Ich bin da mal in so einem alten Fiat mitgefahren". "Die waren auf 'nem Flohmarkt und haben eine Ampel gekauft!" :dh:



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2009, 14:06 
۬۬۬۬۬۬
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2007, 23:33
Beiträge: 30448
Wohnort: Ja
http://www.russisches-konsulat.de/

_________________
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2009, 14:58 
AUTOTYREZ SCHLUNZMANN LTD.
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008, 20:15
Beiträge: 21310
Wohnort: Am Bahnhof
http://www.jan-balling.de/REISE%20BENZ/ostpreussen.htm

noch fregen? dann stelle sie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2009, 15:16 
Prokurist
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2007, 13:00
Beiträge: 27478
Wohnort: unter meiner alten
wann geez los? :thumb:

wirklich top, bekomme lust, meine karte in die richtung zu erweitern.

Bild

_________________
keks hat geschrieben:
"Ich bin da mal in so einem alten Fiat mitgefahren". "Die waren auf 'nem Flohmarkt und haben eine Ampel gekauft!" :dh:



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2009, 15:27 
AUTOTYREZ SCHLUNZMANN LTD.
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008, 20:15
Beiträge: 21310
Wohnort: Am Bahnhof
ist sicher eine reise wert.
wie auf meiner hp zu lesen - ist nicht schwer da reinzukommen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.02.2009, 12:17 
AUTOTYREZ SCHLUNZMANN LTD.
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008, 20:15
Beiträge: 21310
Wohnort: Am Bahnhof
http://www.youtube.com/watch?v=NmduZO1Z ... annel_page


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.03.2009, 00:11 
Betriebskrankenschwester
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2008, 16:55
Beiträge: 492
Wohnort:
Also nach Kaliningrad:

Mit dem Reisepass an die Grenze und ab dafür?

So wie ich das bei Aparillo rauslese hat er ja vorher nix beantragt oder dergleichen.

Ist relativ sehr interessant, will in der dritte April Woche dahin!

_________________
Aber er ist auch ganz schön, der deutsche Verkehr. Man fährt am besten um ihn herum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2009, 14:52 
AUTOTYREZ SCHLUNZMANN LTD.
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008, 20:15
Beiträge: 21310
Wohnort: Am Bahnhof
doch; habe ich
ohne vorher besorgtes visum wirst du an der grenze umsonst warten.

am besten du beauftragst einen visadienst damit. kostet 60-70 euro
zum beispiel spomer in bad honnef - solche bueros gibts aber auch in fastjeder grosstadt

_________________
Make Rechts Scheiße Again!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.03.2009, 20:40 
Betriebskrankenschwester
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2008, 16:55
Beiträge: 492
Wohnort:
Dann bleib ich in Polen.

Ich muss ehrlich gesagt gestehen, ich habe nichtmal einen Reisepass, des wird mir dann zu teuer, nur um mal grad nach Königsberg zu fahren und am nächsten Tag wieder weg.

_________________
Aber er ist auch ganz schön, der deutsche Verkehr. Man fährt am besten um ihn herum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.03.2009, 13:09 
AUTOTYREZ SCHLUNZMANN LTD.
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008, 20:15
Beiträge: 21310
Wohnort: Am Bahnhof
fuer einen tag dort rein lohnt eh nicht, dann stehst du die haelfte der zeit an der grenze. wir brauchten je insgesamt 2,5 stunden an litauischer grenze. an der grenze zu PL soll es wesentlich laenger dauern.
unsere 4 tage empfand ich schon als etwas zu wenig.

ich glaube toby hatte infos ueber ein guenstiges visum fuer 3 tage RUS ohne einladung und visadienst.

_________________
Make Rechts Scheiße Again!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.05.2009, 09:05 
Fotzenbeauftragter
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2008, 11:05
Beiträge: 49863
Wohnort: ob Ost, ob West: to Hus is best
Tufotenkopf hat geschrieben:
Welche bewandnis hat es mit den Schlösser an der Brücke?


Die Walschen oder Kinäsn ham's erfunden :

Bild


"Brücken stehen für den Übergang, verbinden zwei Ufer miteinander und überwinden die trennende Grenze eines Flusses oder eines Tals.

... v.a. in Rom, an der Milvischen Brücke, die über den Tiber führt."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group. Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de